Missio-Truck: Menschen auf der Flucht

Pack dein Leben zusammen...

„Schwieriges Ankommen“ und „Aufbau eines neuen Lebens als Binnenflüchtling in Afrika“ – so lauten wesentliche Stationen in dieser mobilen Ausstellung. Am Beispiel von Bürgerkriegsflüchtlingen im Ostkongo werden die Besucherinnen und Besucher für dieses Thema sensibilisiert. Die Inhalte werden durch verschiedene multimediale Elemente wie Computerspielstationen, Hörspiele, interaktive Bildschirme und weitere Ausstellungsobjekte vermittelt.

Methoden und Medien

Acht beispielhafte Biographien stehen für das Schicksal von Flüchtlingen und Vertriebenen im Ostkongo. Die Ausstellung wird ergänzt durch Objekte, Texttafeln und Mitmachangebote.

 

weitere Informationen